Petit Bôt

Text/Musik: Andreas Haderlein, Tobias Hagen – skizze BLAU

 

Wo bleibt sie bloß?

Die Inspiration.

Ich sitz' schon lange hier.

Genieße Sonne, Wind und Meer.

Wo bleibt sie nur?

Die Eingebung.

Ich sitz' schon lange hier.

Genieße Sonne, Wind und Meer.

 

Gerade saßen dort

Noch zwei schöne Frau'n.

Darum hab' ich sie

Hier in den Vers gehau'n.

Vielleicht noch ein

Schlückchen Wein.

Der steigt in den Kopf.

Lässt mich ganz Künstler sein.

 

Frei, frei, frei in der Petit Bôt.

 

Viel Zeit

Bleibt mir nicht.

Es steigt die Flut.

Schwindet der Wein.

Viel Zeit

Bleibt mir nicht.

Es steigt die Flut.

Die Möven schrei'n.

 

Frei, frei, frei in der Petit Bôt.